Verlängert: Bis Ende Mai 2021 eingeschränkter Lehrgangsbetrieb

Mit Blick auf die aktuelle Coronasituation, kann auch im Mai 2021 der Lehrgangsbetrieb der Hessischen Landesfeuerwehrschule an den Standorten Kassel und Marburg-Cappel nur eingeschränkt weitergeführt werden.

Im Rahmen der Fortführung der in 2020 unterbrochenen Lehrgänge wurden die 2. und 3. Präsenzphase des F-III e-learn 05a/2020 in der 14. Kalenderwoche erfolgreich online durchgeführt. Damit kann nun auch in diesem Bereich die Ausbildung der Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren ein Stück weiter vorangebracht werden. Zunächst sollen die Präsenzphasen der unterbrochenen Lehrgänge (F-III e-learn 06/2020, 07/2020, 08/2020 und 09/2020) online fortgeführt und die Veranstaltungen damit zum Abschluss gebracht werden. Die Durchführung der Lehrgänge F-III e-learn 06/2021 und 07/2021 erfolgt ebenfalls komplett online.

Darüber hinaus finden keine Präsenzlehrgänge für die Freiwilligen Feuerwehren statt. Die entsprechenden Veranstaltungen werden im ZMS Florix-Hessen abgesagt.

Nur Lehrgänge für das hauptamtliche Personal (B-IV, B-III, F/B-Lst (Lernfeld 2 und 4) werden im Mai als Präsenzveranstaltung durchgeführt.

Lesen Sie dazu auch das unten aufgeführte Informationsschreiben vom 15.04.2021.

Hessen-Suche