Einzelzimmer

Unterkünfte am Standort Kassel

Untergebracht werden Sie im Unterkunfts- und Lehrsaalgebäude D1 sowie im modernisierten Unterkunftsgebäude D4 (siehe Lageplan). In beiden Gebäuden stehen moderne Einzelzimmer mit integrierter Nasszelle zur Verfügung.

Bei der Anmeldung erhalten Sie Ihren Transponder, mit dem Sie Ihr Unterkunftszimmer, die Seitentüren und das Zufahrtstor öffnen können. Der Transponder ist am Abreisetag bis spätestens 14:00 Uhr wieder abzugeben. Neben einem Bett und einem Kleiderschrank sind alle Zimmer mit einem Arbeitstisch und Stühlen ausgestattet.

Die Bettwäsche wird von der Hessischen Landesfeuerwehrschule gestellt. Am Abreisetag ziehen Sie bitte bis 07:40 Uhr die Bettwäsche ab und legen Sie diese an den dafür vorgesehenen Plätzen ab. Handtücher werden nicht gestellt und müssen von Ihnen mitgebracht werden.

Die Hessische Landesfeuerwehrschule verfügt über einen WLAN-Dienst, der ausschließlich für Gäste zur Verfügung steht.

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen für den WLAN-Dienst können Sie im digitalen Anzeigesystem einsehen.

 

SCHRITT 1

Verbinden Sie sich mit dem WLAN: WLAN-HLFS-GAESTE

Der Sicherheitsschlüssel lautet: Feuerwehr112

 

SCHRITT 2

Das Login-System des WLAN-Dienstes der HLFS wird sich öffnen sobald Sie ihren Internet Browser öffnen.

Alternativ tippen Sie folgenden Pfad in die Adresszeile ein:

http://172.16.200.1 oder http://172.16.200.1:8080

Um ein Ticket zu beantragen klicken Sie auf den Button „Ticket per SMS anfordern“.

 

SCHRITT 3

Geben Sie im Feld „Mobiltelefonnummer“ Ihre Handynummer (z.B. 0151-123456) ein, lesen Sie die Nutzungsbedingungen und setzen Sie den Haken bei „Nutzungsbedingungen akzeptieren“.

Klicken Sie anschließend auf den Button „Abschicken“.

 

SCHRITT 4

Geben Sie im Feld „Ticket-Nummer“ ihre per SMS erhaltene Ticketnummer ein und bestätigen Sie anschließend auf den Button „Internetzugang freischalten“

 

Hinweis: Sie benötigen für jedes Endgerät (Smartphone, Tablet, etc.) eine separate Ticketnummer.

Schlagworte zum Thema